1815. Herrensitz Coppelius.

Alchemisten, Akustiker und Astrologen arbeiten im Auftrag der Herren Coppelius an einem Verfahren, um die akustischen Instrumente Cello, Contrabass und Clarinetti auf unerhörte Lautstärke zu verstärken: Die galvanische Amplifikation! Die Rockgeschichte hat begonnen.

2015. Herrensitz Coppelius. Die Hertzmaschine ist fertiggestellt!

Akustisches Instrumentarium entfaltet sich zu dröhnendem Klanggewitter: Das Cello röhrt, der Bass knarzt, die Klarinetten schneiden sich durch Schlagzeug und Gesang. Gitarristen packen beschämt ihre Verstärker ein. Gaslichtromantiker, Steampunker und Liebhaber von handgemachter Musik - Coppelius sind zurück, lauter denn je!

Jubliläumskonzertfeierlichkeiten zu 200 Jahren galvanischer Amplifikation:

Die Hertzmaschine läuft an, die Herren Coppelius bereisen wieder den Kontinent.

Mit Kraft und Musizierfreude, gänzlich verzichtend auf hinter der Bühne versteckte Grammophone, -ja wirklich, komplett live, ohne Playbacks, ohne Einspieler- dafür mit dem unbändigen Willen, dem hochgeschätzten Auditorium den Vorteil akustischen Instrumentariums vorzuexerzieren. Jedes Konzert von Coppelius ist anders, jedes ist einzigartig, nie weiß man vorher, was geschehen wird. Doch sehen Sie sich vor: Wenn Gehrock und Zylinder fallen, kommt 200 Jahre aufgestaute Hysterie zutage!

Sonntag, 23. Juni 2013

Es stellt sich vor: Die Coppelianische Gesellschaft

Wer wir sind:

Im Jahre 2005 n. Chr. gegründet, ist die C o p p e l i a n i s c h e G e s e l l s c h a f t die erste offizielle Vereinigung von Liebhabern der ehrenwerten Herren von C o p p e l i u s .
Zuerst auf eine (mittlerweile geschlossene) Yahoo-Group im galvanischen Netz beschränkt,
bauen wir seitdem unsere Gemeinschaft Schritt für Schritt auf.
Aktuell zählen wir ca. 300 Mitglieder.
Jeder, der mit uns seine Leidenschaft zu C o p p e l i u s teilen will,
ist in der C o p p e l i a n i s c h e n G e s e l l s c h a f t herzlich willkommen!

Was wir bieten:
• Ein galvanisches Forum sowie eine galvanische Plauderstube mit einem kleinen, aber feinen geschützten Bereich, der nur für Mitglieder
zugänglich ist. Auch die ehrenwerten Herren C o p p e l i u s sind dort anwesend.
• Exclusive Leibchen und Chemisen in unserem galvanischen Kramladen.
• Zur Stärkung köstliches Gebäck, von Fans gebacken.
• Neuigkeiten rund um C o p p e l i u s erfahren wir per galvanischer Depesche zuerst!
• Mitfahrgelegenheiten zum Konzert
• Das Erkennungszeichen der C o p p e l i a n i s c h e n G e s e l l s c h a f t aus massivem Silber,handgefertigt von unserer Haus- und Hofgoldschmiedin - variabel als Brosche oder Collier verwendbar
• Fanclub-Treffen zum Kennenlernen und Austauschen,
sowie gemeinsame Konzertbesuche -
natürlich inclusive Gruppenfoto mit den Herren
• Zuguterletzt: eine wundervolle Gemeinschaft

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen